Durchblick bei Finanzen

Das Thema Finanzen ist nur etwas für die Banken oder für Großverdiener und Firmenchefs, sondern geht jeden an. Nach Finanz- und Wirtschaftskrise ist besonders das Interesse an Sicherheit der eigenen Rücklagen bei Sparern und Anlegern gewachsen. Je enger das eigene Budget geschnürt ist, desto weniger sind Anleger bereit, sich auf Risiken einzulassen. Staaten und Finanzinstitute haben dem während der letzten Jahre Rechnung getragen. Die Sicherheiten für Sichteinlagen wie Girokonten, Sparkonten, Tages- und Festgeld wurden durch die Einlagensicherung von 100.000 Euro je Sparer in der gesamten EU festgeschrieben. Die deutschen Banken sichern darüber hinaus noch die Einlagen der Sparer durch eigene Sicherungsfonds ab. Sparen ist also sicherer geworden.

Geldanlagen

Für jeden Anleger, ob Kleinanleger oder Inhaber von größeren Vermögen, bieten sich heute mehr Möglichkeiten den je. Dies, obgleich zurzeit das Zinsniveau für Anleger zu wünschen übrig lässt. Dennoch, es finden sich auch bei allgemein niedrigen Zinsen noch ausreichend Chancen, Geld gewinnbringend anzulegen. Dazu zählen die üblichen konventionellen Sparformen ebenso wie die neu entstandenen Anlagemöglichkeiten in neue Wirtschaftszweige wie die grünen Energien und mehr. Dem zinsschwachen Sparbuch stehen bessere Renditen über Tages- und Festgelder gegenüber.

Ein Wachstumssektor auf dem Gebiet der Bildung von Finanzrücklagen ist die Altersvorsorge, die durch die demoskopische Entwicklung und die damit verbundene schwindende Finanzkraft der gesetzlichen Rentenkassen großes Gewicht bekommen hat. Hierfür gibt es zahlreiche Möglichkeiten, gute und sichere Rücklagen zu bilden, die auch gute Renditen bei der späteren Auszahlung versprechen.

Sparen lohnt sich, aber gewusst wo und wie

Sparen lohnt sich auf jeden Fall für jeden. Finanzielle Rücklagen bilden gute Sicherheiten für verschiedene Lebenslagen, für die Zukunft der Kinder, die Sicherheit im Alter, für die Schaffung von Wohneigentum oder generell für mehr finanziellen Freiraum. Allerdings heißt es angesichts der vielen neuen und sehr verschiedenen Möglichkeiten von Geldanlagen auch sehr genau hinzusehen, wohin der eigene Sparplan führen soll und wo das Geld wirklich gute Renditen erzielt. Eine wichtige Entscheidungshilfe hierfür bieten die Online Vergleiche und Online Rechner für die unterschiedlichen Geldanlagen und die Testergebnisse für Angebote von Geldanlagen. Da finanzielle Sparrücklagen und Geldanlagen eine sehr individuelle Entscheidung sind, sollte sehr genau überlegt werden, für welche Form der Geldanlage man sich entscheiden möchte. Es gibt den Anlegertyp, der auf höchste Sicherheit setzt und lieber mit einer kleineren Rendite vorlieb nimmt, wie auch den risikofreudigen Anleger, der sich auf Neuland wagt mit der Aussicht auf besonders gute Renditen. Die folgen Seiten halten Informationen für jeden Anleger bereit.